BODY BREATH SPIRIT - RETREAT

Energie & Essenzarbeit trifft Integrativen Atem

06. - 09.05.2019 ATEM, ENERGIE, ESSENZARBEIT & SCHWITZHÜTTE

Wir laden Dich zu einem intensiven Seminar nach Holland – Centrum De Bron ein. Gemeinsam feiern wir das Leben, den eigenen Körper & Spirit. Erfahre Dich selbst, Deinen bewussten Atem und die Kraft der Gemeinschaft.

Es ist Zeit Dein inneres Strahlen voll zu entfalten, Dein Potential erblühen zu lassen!

 

  • Atem- und Bewusstseinsarbeit, Yoga Elemente
  • Energie- und Essenzarbeit
  • Schwitzhütten-Zeremonie für Mann & Frau
  • Atmen im warmen Wasser
  • Bamboolight-Meditation
  • Come together – Celebration

Das bewusste, verbundene Atmen bildet die Brücke zwischen Körper, Denken und Fühlen und erlaubt uns zu erinnern, wer wir wirklich sind.

 

In der Energie- und Essenzarbeit weben wir einen bunten und dichten Teppich der Kraft und Freude am Leben.

 

Die Kraft der Elemente, Erde, Wasser, Feuer, Luft unterstützt und beflügelt in diesen Tagen Deine ganz persönliche Reise.

Der Körper, unser Reisegefährt, das Herz, der Ruhepol für die Seele – verbunden mit einer Vision für eine neue, friedliche Welt.

 

Wir kommen zusammen um mit Dir das Leben, den Körper und die Gemeinschaft zu feiern. Herzlich willkommen im Kreis.

Herzlich willkommen in einem neuen WIR.

 

DAS PROGRAMM:

 

MONTAG ABEND: Ankommen am Ort & Einstimmung auf die innere Reise

Wir, Muraliya, Dina & Team begrüßen Dich an diesem ganz besonderen Seminarort mitten in der Natur. Charles und Johanna unsere Gastgeber in Holland, haben aus einer einfachen Scheune einen Platz geschaffen, der etwas einem Schiff ähnelt. Viele Winkel und Zimmer gibt es zu entdecken. Alles ist sehr simpel und macht es leicht, sich schnell heimelig zu fühlen.

 

Auftakt nach dem Abendessen bildet die Bamboo-Light Meditation, angeleitet durch Muraiya und Jeder lässt im Anschluss den Abend in seinem tempo ausklingen. Es gibt viele Möglichkeiten noch gemütlich beisammen zu sitzen. Drinnen und draußen.

 

DIENSTAG: Der Wassertag

Nach Meditation, Bewegung (leichte Yogapraxis für ALLE) und einem leichten Frühstück, treffen wir uns zur Einstimmung auf die Atemarbeit im warmen Wasser.

Eine Besonderheit an diesem Ort. De Bron verfügt über einen HOT TUB, den wir für die Erfahrung des Warwasseratmens nutzen.

Das Element Wasser allein hat tragende und heilende Kraft. Wir alle stammen aus dem Wasser. Unser Körper trägt tief verborgen Informationen über Erfahrungen, die wir im warmen Wasser aktivieren. Jede erfahrung, jeder Prozess ist sicher und Einzigartig.

Ich, Dina, werde diesen Tag hauptsächlich anleiten mit Unterstützung von erfahrenen Menschen, die die Arbeit mit dem Wasser bereits kennen.

 

Nach dem Abendessen treffen wir uns erneut und geben Raum für Austausch, Sharing. Der Abend klingt aus mit Meditation und Musik.

 

MITTWOCH: Der Feuer & Erde tag

Der Morgen beginnt mit Meditation & Bewegung. Einstimmung in die Energie & Essenzarbeit, Thema Mann & Frau, Schwitzhütte.

Muraliya führt Dich über Übungen und Sequenzen des T.A.O. Trainings in Kontakt mit Deiner ursprünglichen Kraft als Mensch, Kraft von Mann & Frau.

 

im Laufe des tages geht die reise weiter in die Schwitzhütte. Diese Zeremonie wird von einer ausgebildeten Schamanin durchgeführt und bildet ein weiteres Highlight an diesen tagen.

 

dAS LEBEN GEMEINSAM FEIERN - Der Abend, das Fest, Musik, Tanzen, Gemeinsam sein. Lagerfeuer

 

DONNERSTAG: ATEM, ENERGIE & ESSENZ, EINKLANG, AUSKLANG

Nach den intensiven Tagen, lassen wir die gemeinsame Zeit langsam ausklingen. Mit Meditation, Tiefer entspannung, und Sharing,

Im bewusstsein unseres inneren reichtums, Der Fülle des Lebens und der Kraft von beziehung im Hier und Jetzt schließt sich der Kreis.

 

ANMELDUNG

 

DIE LEITUNG:
Dina Wolter – Atem & Yoga

Muraliya Tait – Essenz & Energiearbeit

Sophia Kunyu - Schwitzhütte, Zeremonie

 

Mehr zu meiner Mutter Muraliya Tait

 

Der ORT:

Centrum De Bron in Holland / Friesland

www.centrumdebron.nl

 

TERMIN:
06.05. bis 09.05.2019

 

Anreise am ab 17:00. Seminarbeginn um 18:00, Seminarende ca. 15:00

 

DER PREIS:

Seminargebühr 350 €

 

Übernachtung inkl. Vollverpflegung  67 € pro Nacht im Mehrbettzimmer.
DZ und EZ sind ebenfalls mit Aufpreis buchbar.